Zur Startseite des CVJM Flacht

Jahreshauptversammlung des CVJM Flacht am 4.2.2017 - Bericht
Am Samstag, 4. Februar 2017 traf sich der CVJM Flacht zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung. Zu Beginn begrüßte die 2. Vorsitzende Christine Jäckle die anwesenden Mitglieder und Gäste. Nach dem Impuls von Erwin Damson begann der formale Teil der Versammlung mit dem Bericht des Vorstands. Frieder Essig berichtete über die zahlreichen Aktionen im Jahr 2016.
Außerdem stellte er die Ergebnisse der CVJM-Klausur vor. Diese machte einen großen Teil der Gremienarbeit 2016 aus. Er dankt allen Mitarbeitern und Mitgliedern für ihren vielfältigen und treuen Einsatz. Nach dem Bericht des Vorstands folgte der Kassenbericht von Stefan Gebhardt. Die Kasse wurde von Sandra Haselmayer und Damaris Strauß geprüft. Nach dem Bericht der Kassenprüferinnen wurden die beiden Vorsitzenden und der Kassier entlastet.
Im Anschluss folgte der Bericht von Thomas Haselmeyer mit Informationen zu unseren Gruppen und Kreisen. Außerdem berichtete Jugendreferentin Renate Spingler (leider ein letztes Mal) über ihre Arbeit für unseren CVJM und die evangelische Kirchengemeinde im vergangenen Jahr. Bei der anschließenden Mitgliederaufnahme konnten sieben neue Mitglieder im Verein begrüßt werden. Unser CVJM hat somit 284 Mitglieder. Nach dem Ende des offiziellen Teils blieb noch genug Zeit zum gemütlichen Beisammensein.

CVJM JHV 2017
Schwerpunkte beim Bericht zur Arbeit der Jugendreferentin.

CVJM JHV 2017
Die Vorstände Frieder Essig (li.) und Christine Jäckle (re.) mit einem Teil der neu aufgenommenen Mitglieder.

CVJM JHV 2017
Eindrücke der Jahreshauptversammlung 2017.

Aus der Einladung:
Liebe Mitglieder und
Freunde, zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung laden wir Euch herzlich ein. Sie findet am
Samstag, 4. Februar 2017 um 20.00 Uhr
 im Gemeindehaus statt.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:
TOP   1:     Begrüßung und Andacht
TOP   2:     Bericht Vorstand mit Aussprache
TOP   3:     Kassenbericht und Kassenprüfbericht mit Aussprache
TOP   4:     Entlastung Vorstand und Kassier
TOP   5:     Bericht Renate Spingler mit Aussprache
TOP   6:     Bericht Mitarbeiterbetreuerkreis mit Aussprache
TOP   7:     Bericht Projektehausteam mit Aussprache
TOP   8:     Mitgliederaufnahme
TOP   9:     Satzungsänderung (siehe Rückseite)
TOP 10:     Anträge
TOP 11:     Verschiedenes

Nach § 5 der Satzung sind Anträge mindestens eine Woche vor der Jahreshauptversammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen. Bitte fragt in Euren Gruppen nach, wer gerne Mitglied (ab 14 Jahre) werden möchte, und gebt uns vor der Jahreshauptversammlung Bescheid. Im Anschluss wollen wir noch gemütlich zusammensitzen.
Wir grüßen Euch herzlich mit der Jahreslosung und freuen uns auf Euer Kommen. Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch (Jesaja 66,13). Frieder Essig und Christine Jäckle


Jahreshauptversammlung CVJM Flacht am 7.2.2015 - Bericht
Am Samstag,
07. Februar 2015 traf sich der CVJM Flacht zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung. Zu Beginn begrüßte der 1. Vorsitzende Frieder Essig die anwesenden Mitglieder und Gäste. Nach dem Impuls von Stefan Gebhardt begann der formale Teil der Versammlung mit dem Bericht des Vorstands. Christine Jäckle berichtete über die Aktionen des vergangenen Jahres und der Arbeit des CVJM Ausschuss. Zu Danken ist allen Mitarbeitern und Mitgliedern für ihren vielfältigen und treuen Einsatz. Desweiteren informierte Sie die Mitgliedschaft darüber, dass sich beide Vorstände für eine weitere Wahlperiode aufstellen lassen werden.
Nach dem Bericht des Vorstands folgte der Kassenbericht von Damaris Strauß. Die Kasse wurde von Claudia Losser ohne Beanstandung geprüft. Damaris Strauß wird sich bei der kommenden Wahl zum Kassier nicht mehr aufstellen lassen, jedoch weiter im Ausschuss mitarbeiten. Es folgte die Nachwahl von Damaris Strauß in den Ausschuss. Für die Arbeit der vergangenen Jahre als Kassier gilt unser Dank. Nach der Aussprache der Kassenprüfer wurden die Vorstände sowie der Kassier entlastet.
Im Anschluss folgte der Bericht von Renate Spingler mit Informationen zu unseren Gruppen und Kreisen. Außerdem berichtete Sie über ihre Arbeit des vergangenen Jahres. Bei der anschließenden Aufnahme der neuen Mitglieder konnte das 278. Mitglied im Verein begrüßt werden.
Susanne Hermann berichtete Über die Arbeit des Projektehausteams und die vergangenen Veranstaltungen. Die Veranstaltungen des Projektehauses werden sehr gut angenommen und sind sehr beliebt. Besonders hervorzuheben ist die aktuelle Veranstaltung des Projektehauusteams „7 Wochen anders leben“. Nachdem der offizielle Teil beendet war, blieb noch genug Zeit zum gemütlichen Beisammensein.

Nachfolgend ein paar Eindrücke in Bildern:

Jahreshauptversammlung CVJM Flacht 2015
Gespanntes Zuhören der doch recht langen Berichte.

Jahreshauptversammlung CVJM Flacht 2015
Ein Teil der neuen Mitglieder mit unseren Vorständen.

Jahreshauptversammlung CVJM Flacht 2015
Kassiererin, Schriftführer und 2. Vorständin bei der Arbeit.


Jahreshauptversammlung CVJM Flacht am 28.3.2014 - Rückblick
Die Jahreshauptversammlung 2014 fand am 28. März 2014 im Gemeindehaus statt.
Nachfolgend ein kurzer Bilderrückblick.


Jahreshauptversammlung CVJM Flacht 2014
Unsere Vorstände: Christine Jäckle und Frieder Essig.

Jahreshauptversammlung CVJM Flacht 2014
Die neuen Mitglieder 2014 des CVJM Flacht mit den Vorständen.

Jahreshauptversammlung CVJM Flacht 2014
Der neu gewählte Aussuss mit Vorständen (vorne).

 Zur Startseite des CVJM Flacht