Zur Startseite des CVJM Flacht

"FantasTisch" - Jugendsonntag am 23.7.2017

mit Abschlussgottesdienst der bezirksweiten Aktion "FantasTisch"
Ein solch großes, „fantasTisches“ Fest hat es in den 50 Jahren seit Bestehen des CVJM-Heims auf der Friedenshöhe noch nie gegeben. 1300 Besucherinnen und Besucher aus dem ganzen Kirchenbezirk Leonberg folgten am 23. Juli 2017 der Einladung unseres Dekans Wolfgang Vögele und des CVJM Flacht zum gemeinsamen Abschlussgottesdienst der Bezirksaktion „FantasTisch – Kirche, Luther und mehr“.
 Mehr zur Aktion "FantasTisch" des Kirchenbezirks Leonberg hier.
Der Jugendsonntag in der Presse: Mehr hier als pdf.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Alles vorbereitet. Die Gäste können auf die Flachter Friedenshöhe kommen.

Friedenshöhe Jugendsonntag 2017
Unser Festgelände auf der Friedenshöhe. Das Wetter machte - trotz einiger leichter Windböen - gut mit.

Fantastisch_Gottesdienst_Flacht
Ordnung muss sein.

Der feierliche Gottesdienst fand in einem eigens aufgebauten 40m langen Zelt statt. 110 Bläserinnen und Bläser sowie 300 Sängerinnen und Sänger wirkten im Gottesdienst mit. Auch außerhalb des Zeltes fanden viele noch einen Platz. Nach einem gemeinsamen Beginn feierten die Kinder in zwei Altersgruppen in einem getrennten Zelt und auf dem Grundhof die Kindergottesdienste. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes standen symbolisch die beiden Tische, die in den vergangenen Monaten durch die Gemeinden des Kirchenbezirks gewandert waren und an denen nun zum großen gemeinsamen Abendmahl geladen wurde. Prälat Christian Rose predigte über den Text des großen Abendmahls aus Lukas 14.

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
Im Zelt gab es keine Plätze mehr ...

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
.... aber wir hatten noch einige Bänke fürs Freie.


Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Die Chorsänger üben noch unter Leitung von Bezirkskantor Attila Kalman.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
"Ein feste Burg ist unser Gott" - Die Bläser des Bezirks proben gemeinsam mit den Sängern.....

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
.... aus dem ganzen Bezirk Leonberg.


Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
Die Vorbereitung hat sich gelohnt.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Prälat Dr. Christian Rose (Predigt) freut sich mit Bezirkskantor Attila Kalman (rechts).

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
Stimmungsvoll begleitete die Band auch das Abendmahl.

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
Ein Gottesdienst mit vielfältiger Musik.

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
Die Chorsänger beim Gemeindelied "Geh aus mein Herz ...".

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
Die Bläser der Posaunenchöre aus dem Kirchenbezirk Leonberg ....

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
.... wurden von Martin Jäckle geleitet.

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
Tiefe Bässe sorgen für ein gutes Fundament.

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
Schriftlesung
als Sprechmotette.

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
Die kleinen Kinder folgen dem Licht zum Kindergottesdienst ....

Fantastisch Gottesdienst Flacht 2017
..... die größeren gehen zum nahegelegenen Bauernhof.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Die Opferzähler hatten viel zu tun. Das Kinderheim in Indien wird sich freuen.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Der Parkplatz ist auch am Nachmittag noch gut gefüllt.

Im Anschluss an den Gottesdienst kümmerten sich viele Mitarbeiter des CVJM Flacht in drei Essensausgabezelten darum, den Hunger und Durst der Gäste zu stillen. Ob Pommes und Currywurst, Wurst und Steak vom Grill, Maultaschen mit selbstgemachtem Kartoffelsalat oder ein vegetarischer Salat – für jeden war etwas dabei. Und wer nach dem Mittagessen noch Hunger auf Süßes hatte, konnte aus Eis, Zuckerwatte und Crêpes auswählen oder ein Stück Kuchen vom fantastischen Kuchenbuffet mit 75 Kuchen essen. Zwar wurde nicht gezählt, wie viele Kaffeetassen im Laufe des Nachmittags gefüllt wurden. Über 4,5 kg Kaffeebohnen und 36 ltr Milch lassen erahnen, wie viele Besucher auch am Nachmittag noch gerne Zeit auf der Friedenshöhe verbrachten.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Entspannung an der Kasse. Die Gutscheine sind schnell ausgegeben.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Da bleibt noch Gelegenheit zum Austausch.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Mit drei Verpflegungszelten ließ sich der Ansturm beim Essen gut bewältigen.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Absteichen der Beträge auf den Gutscheinen unter "strenger" Kontrolle.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Pommes sind immer ein Renner beim Jugendsonntag.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Das Anstehen dauerte nicht mehr so lange.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Routine über die Jahre am Grill.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Ein Verpflegungszelt stemmten die Fussballer ....

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
... mit voller Konzentration wie beim Elfmeter.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Immer wieder zeigte sich die Sonne.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Die erste Schicht beim Probe-Crepes.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Es läuft doch ganz gut.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
75 leckere selbstgebackene Kuchen warten auf ihre Bestimmung.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Am Eiswagen.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Trotz mäßigem Wind war es im Freien nicht zu kalt.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Bei einem Regenguss hätte man immer noch im Zelt Platz gefunden.

Während die kleineren Kinder bei einer „elefantastischen“ Spielstraße ihr Geschick auf die Probe stellen konnten, waren die älteren bei Stationen rund um Martin Luthers Leben gefordert. Wer wollte, konnte sich auch beim Kistenstapeln oder Torwandschießen mit anderen messen. Der „Jungle Track“, eine Hüpfburg des EJW Leonberg, bot Gelegenheit, sich körperlich auszutoben und bei einer großen Bilderwand konnte man seiner kreativen Ader nachgehen, ebenso wie bei den Bastelangeboten im großen Zelt. Und natürlich war Zeit und Raum für Gespräche und Begegnungen mit Menschen aus dem ganzen Kirchenbezirk. Traditionell bildete das Lagerfeuer am Abend den Abschluss dieses besonderen, „fantasTischen“ Tages.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Absprache vor dem Kistenstapeln.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Sicherheit geht vor.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Der Wind machte es nicht ganz so leicht.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Irgendwann war der Wind dann doch stärker.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Im Hintergrund der Jungle-Track des Evang. Jugendwerks im Bezirk Leonberg.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Dekan Wolfgang Vögele bedankte sich mehrmals für die tolle Unterstützung.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Letzter Handgriff beim Aufbau der Torwand.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Da können Männer ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Dieser Schuss ging leider knapp daneben.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Rückblick auf ein halbes Jahrhundert Friedenshöhe. Das muss man den Kindern schon erklären.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Einteilung der einzelnen Stationen für die Spielstraße.


Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Reaktionsschnelligkeit ist gefragt.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Ein Freiwilliger wurde fürs Schwammwerfen gefunden.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Dieser Wurf saß.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Wäsche aufhängen ist nicht so einfach.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Wie beim Buchdruck.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Nicht ganz getroffen.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Treffsicherheit ist gefordert.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Was kommt aus dem Rüssel?

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Elefantenpuzzle.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Tiere nach der Größe ordnen und nacheinander in der richtigen Reihenfolge zu den Tieren hüpfen.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Büchsenwurf.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Ein großes Bild soll entstehen. Noch ist die Wand weiß.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Doch so langsam füllen sich die einzelnen Quadrate.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Wo gibt es noch freie Flächen?

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Das Werk ist gemeinsam vollendet.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Mit verbundenen Augen ist das nicht so einfach.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Wassermenge schätzen.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Bibelcode: Worte aus Bildern erkennen.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Das Lutherpuzzle.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Daniel Hofmann bei der Siegerehrung der Spielstraße.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Gespannt, wer wohl gewonnen hat.

Fantastisch Abschluss Jugendsonntag Flacht
Der Tag auf der Friedenshöhe geht mit dem Lagerfeuer zu Ende.

Ein solcher Tag ist nicht zu schaffen ohne zahlreiche helfende Hände. Schon im Vorfeld traf sich das Vorbereitungsteam des CVJM Flacht unter Leitung von Frieder Essig und Christine Jäckle mehrfach mit dem Team des Kirchenbezirks. Es galt viel zu planen, zu durchdenken und zu organisieren und es war schön zu erleben, dass die Planungen in einem guten Miteinander umgesetzt werden konnten. Der CVJM freute sich über die vielen positiven Rückmeldungen - auch vom Kirchenbezirk - über die „herzliche Gastfreundschaft und die gute, unkomplizierte, kurzum fantastische Zusammenarbeit“.
Wir bedanken uns außerdem bei den Mitarbeitern des Bauhofs für die gute Kooperation und den Anwohnern für ihr Verständnis. Danke auch an die zahlreichen Kuchenspenderinnen. Ein großer Dank geht auch an die über 80 Mitarbeitenden des CVJMs, die von Freitag bis zum Montag im Einsatz waren und auf vielfältigste Art und Weise zum Gelingen des Tages beigetragen haben.
Cornelia Gommel


Hier einige Bilder vom Aufbau am Freitag und Samstag vor dem 23.7.2017:

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Der erste Teil des Zeltes steht schon.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Schwerstarbeit.

Jugendsonntag Fantastisch 2017

Die Maschine hilft.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Vesperpause; ganz wichtig.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Bohren im harten Gestein.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Die Seile zum Aufziehen der Planen werden angebracht.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Die erste Plane des Daches wird eingezogen.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Der halbe Bezirk zieht an einem Strang.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Maßarbeit beim Bankabstand.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Die ersten Sachen der Verpflegung kommen.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Ausladen der Garnituren.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Das Zelt steht und hat das Gewitter der Nacht überstanden.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Der Eiswagen rollt an.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Starke Jungs beim Aufbau des Lagerfeuers.

Den Aufbau des Lagerfeuers im Zeitraffer gibt es hier unter:
https://www.facebook.com/cvjmflacht/?ref=aymt_homepage_panel

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Die Jungenschaft nach getaner Arbeit.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Vesper und Dankesworte des Dekans.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Fast so gut wie zu Hause.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Begegnung beim Vesper.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Fantastisch auch dieser gedeckte Tisch.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Ein Platz im Schatten tut gut.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Letzte Anweisungen für den Sonntag.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Der Aufbau ist geschafft.

Jugendsonntag Fantastisch 2017
Hygieneschulung muss sein.


Jugendsonntag 2016 - Rückblick hier
Jugendsonntag 2015 - Rückblick hier

 Zur Startseite des CVJM Flacht