Zur Startseite des CVJM Flacht
P-Shuttle
Nein, das P vor dem Shuttle steht nicht für Peace (Frieden) wie schon einige gerätselt haben, sondern für P wie Praise (Lobpreis) und P wie Prayer (Gebet). Dies sind auch die zwei wichtigsten Inhalte unseres zweiwöchentlichen Treffens Sonntag abends. Wir, die Leiter, sind vom CVJM Flacht und Heimerdingen deshalb ist diese Gruppe auch ein Gemeinschaftsprojekt der beiden CVJM´s. Eingeladen sind aber alle Jugendliche aus dem Umkreis. Da wir keinen geeigneten Raum für die ca. 50-80 Jugendlichen haben, finden die Abende zur Zeit meistens im Bürgerhaus in Heimerdingen statt. Jeder P-Shuttle Abend ist anders, jedoch gibt es fast immer eine längere Lobpreiszeit mit unterschiedlichen Bands und Musikern, kurze Impulse, die häufig auch Jugendliche selbst gestalten, und gemeinsames Gebet. Zum Ausklang gibt es immer einen Snack und viel Zeit zum miteinander abhängen und schwätzen. Da uns Gemeinschaft total wichtig ist, treffen wir uns jeden Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen zum gemütlichen Start ins Wochenende. Außerhalb der Abende und Kaffeezeiten sind wir vom P-Shuttle gemeinsam Snowboarden und Ski fahren gewesen und waren schon dreimal auf Missionseinsätzen in Rumänien und Ungarn.
direkt zur P-Shuttle-Homepage

Termin: zweiwöchentlich am Sonntagabend 19.00 Uhr,
Ort: meist im Bürgerhaus Heimerdingen,
Für wen: alle Jugendlichen der Umgebung,
Leitung: Damaris und Uli Gommel, Simone Herrmann, Sara Schwegler, Anna-Lena Iberer und Anna Kunert



Snowboardfreizeit 19. bis 25.2.2012 in Grächen/Schweiz; P-Shuttle
Unsere Gruppe in Grächen:

Snowboardfreizeit 2012

 Zur Startseite des CVJM Flacht