Der CVJM Flacht wird geleitet von den beiden Vorsitzenden und einem Team aus gewählten und berufenen Menschen, die die Mitglieder vertreten und sich um die verschiedenen Aufgaben im Verein kümmern. Die Leitung des Vereins ist in drei Gremien aufgeteilt: Ausschuss, geistliches Leitungsteam und Mitarbeiterbetreuerkreis (MBK).

Der Ausschuss wird aus den Reihen der Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung für jeweils zwei Jahre gewählt. Die letzte Wahl fand im Frühjahr 2018 statt. Aktuell gehören dem Ausschuss neben dem 1. Vorsitzenden Uli Gommel und der 2. Vorsitzenden Christine Jäckle außerdem unser Rechner Stefan Gebhardt sowie Mareike Mann, Daniel Hanson und Markus Jauch an. Die Sitzungen finden ca. alle vier Wochen statt.

Der Ausschuss befasst sich mit allen rechtlichen, finanziellen und organisatorischen Angelegenheiten, die den CVJM betreffen, bereitet Veranstaltungen in Absprache mit verschiedenen Teams vor und koordiniert die CVJM-Arbeit als Ganzes.

Das geistliche Leitungsteam ist ein berufenes Gremium, welches sich auf die geistliche Ausrichtung -hin zu Jesus Christus- sowie auf die Visionen des Vereins konzentriert.  Aus diesem Team heraus ist zum Beispiel der Vereinstreff „Feierabend“ entstanden.

Folgende Personen bilden derzeit das Team der geistlichen Leitung: Renate Spingler, Margret und Andreas Schulte, Margit Stähle sowie Hans Läpple.

Der Mitarbeiterbetreuerkreis (MBK) setzt sich aus einem Vorstandsmitglied, der Jugendreferentin, den Spartenleitern sowie der Leitung des MBK zusammen. Die Leitung haben Sandra und Thomas Haselmayer übernommen. In diesem Gremium liegt der Fokus auf der Begleitung und Schulung der ehrenamtliche Mitarbeitenden sowie der Gewinnung neuer Mitarbeitender.