Skip to content

EK-LK2 Handball: 31:21 – Heimsieg gegen K’furt

Die Flachter Handballer feiern am 16.3.2019 im letzten Spiel der Saison einen klaren und verdienten Heimsieg gegen den CVJM K’furt. Obwohl die Anfangsphase holprig verlief, fing sich die Mannschaft von S. Klein und kam von Minute zu Minute immer besser ins Spiel. Ahoi, Döner, Brezel und Pommes waren stets angesagt und meistens gelangen die Spielzüge auf Anhieb. In der zweiten Halbzeit konnte Flacht den Vorsprung auf K´furt ausbauen. Nach einer starken Mannschaftsleistung gewinnt der CVJM Flacht mit 31:21 gegen K´furt, was auch in der Höhe verdient war. Die vielen Zuschauer hatten einen unterhaltsamen Handballabend und mit dem Flachter Heimsieg umso schöner für alle. Die Mannschaft bedankt sich für die tolle Saison und für die stets treuen Fans die uns tatkräftig unterstützt haben.

Für den CVJM Flacht spielten: Micha Pflüger (TW), Steffen Epple (TW), Michael Seyfried (3), Daniel Körner (3/1), Josua Schradi  (5), Lukas Pflüger (2), Steve Schenk (2), Sven Köhler (7), Christian Knapp, Tom Bauer (6), Flo Lawitzki (2) und Ante Peric.

X