Skip to content

Feierabend[digital] am 07.05.2020

Am 07.05.2020 starteten wir ein neues Experiment in der Reihe „wenn Corona uns so vieles verwehrt und unmöglich macht, trotzen wir der Situation und testen neue Formate und Möglichkeiten“. So feierten wir den Feierabend digital – jeder von Zuhause – und genossen die Gemeinschaft und den CVJM Abend via Bildschirm.

Die üblichen Feierabend Inhalte fanden auch an diesem Abend ihren Platz: Informationen und Neuigkeiten aus dem Verein wurden weitergegeben, dem Impuls – dieses Mal von unserem Vorstand Uli – lauschten die Teilnehmenden gespannt und die Zeit für den Austausch und das Gebet in kleinen Gruppen war mal wieder zu kurz. Vor allem hatte man mal wieder die Möglichkeit viele zu sehen. Alle diejenigen, die vom Angebot Gebrauch gemacht hatten, sich vorher ein Getränk am Gemeindehaus abzuholen, konnten auch noch miteinander ‚anstoßen‘.

Also eigentlich alles wie immer?

Nein, es gab noch ein großes Highlight, denn die neue CVJM Homepage ging an diesem Abend ans Netz und wurde den Feierabend-Teilnehmern vorgestellt. Damit ging Vorgängerin-Website nach fast 20 jährigem Bestehen in den wohlverdienten Ruhestand und damit legte auch Martin Jäckle seinen Dienst als Homepage-Betreuer ab. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal für diese treue Aufgabe.  

So zeigte sich der Feierabend[digital] als gute Möglichkeit den CVJM Abend zu gestalten, auch wenn die Rahmenbedingungen für Gemeinschaftsaktionen und Vereinsarbeit zur Zeit alles andere als einfach sind. Wir freuen uns darüber, dass es gut funktioniert hat und nur wenige mit der Technik zu kämpfen hatten: es wird bestimmt eine Wiederholung geben. Noch mehr freuen wir uns aber, wenn wieder mehr Ankündigungen und weniger Absagen in den CVJM-Infos präsentieren werden und darauf, dass wir irgendwann auch wieder tatsächlich miteinander anstoßen zu können.

X