Skip to content

Bericht: Teilbezirks-Posaunentag 2021 in Perouse

Am Sonntag, 17. Oktober 2021 fand in Perouse im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums des dortigen Posaunenchors der Teilbezirksposaunentag statt. Mit dabei war unter anderem auch der Flachter Posaunenchor.

Zum Auftakt wurden an verschiedenen Stellen in ganz Perouse von unterschiedlichen Chören des Bezirks einige Lieder und Stücke quasi als Ständchen für die Perouser gespielt. Die Flachter waren an der Kreuzung Wilhelm-Kopp-Str./Rosenstraße eingeteilt.

Im Anschluss machten sich alle auf dem Weg zum gemeinsamen Festgottesdienst im Freien auf dem Platz zwischen Friedhof und Feuerwehrhaus, welcher musikalisch durch den Perouser Posaunenchor gestaltet wurde.
Mit dem Nachspiel wurde das Abschlussblasen mit dem Gesamtchor eingeleitet.

Weitere Informationen und Berichte finden sich unter der bekannten Seite http://www.posaunenarbeit-bezirk-leonberg.de/

X